Neues Urteil zu Burkinis in öffentlichen Bädern

Das Oberlandesgericht Rheinland-Pfalz hat ein Burkini-Verbot, welches die Stadt Koblenz für Ihre Bäder ausgesprochen hatte, als Verstoß gegen das Gleichbehandlungsgebot bewertet und vorerst außer Vollzug gesetzt. Darüber berichtet Spiegel Online unter https://www.spiegel.de/panorama/justiz/koblenz-gericht-kippt-burkini-verbot-in-schwimmbaedern-a-1272484.html.

Das Urteil hat das Aktenzeichen Az. 10 B 10515/19.OVG.