Schwimmbad, Fitness, Wellness, Bar und Schönheitsinstitut, unsere verschiedene Bereiche werden sie mit Freude empfangen. Sei es für einen Tag zum entspannen alleine, mit der Familie oder mit Freunden.

Im Laufe des Jahres werden ihnen mehrere Aktivitäten angeboten, so wie Kindergeburtstage, Themenabende, Fitness und Aquagym Kurse, Babyschwimmen ….

Die anspruchvollsten Kunden werden von unserer neuesten Ausrüstung begeistert sein und unsere Pflege im Schönheitsinstitut hilft ihnen beim Entspannen und Wohlfühlen.

AQUASUD, soviel mehr als nur ein Schwimmbad

Die Carolus Thermen Bad Aachen – mitten im Herzen der Kaiserstadt und am Rande des Kurparks gelegen – bieten ideale Möglichkeiten, für einen Tag oder ein paar Stunden einfach mal die Welt zu vergessen. In ihrem traumhaft schönen Thermalbereich findet der Besucher eine Badewelt vor, die ihresgleichen sucht. In acht unterschiedlich temperierten Innen- und Außenbecken kann man in das für seine entspannende und gesundheitsfördernde Wirkung bekannte Bad Aachener Thermal-Mineralwasser eintauchen und verschiedene Attraktionen genießen, wie beispielsweise Heiß- und Kaltwassergrotte, Wasserfall, Strömungskanal oder Sprudelliegen. Die Saunawelt der Carolus Thermen, bestehend aus orientalischer Badewelt, baltischer Saunalandschaft und Saunagarten mit Saunasee, wurde im Sommer 2017 aufwändig modernisiert. Sie bietet 13 unterschiedlich temperierte Dampfbäder und Saunen. Ein komplett neues Licht-, Farben- und Materialkonzept setzt den gesamten Saunabereich stimmungsvoll und wertig in Szene. Saunaliebhaber dürfen sich auf ein umfang- und abwechslungsreiches Aufgussprogramm freuen sowie auf kostenlose Pflegeeinreibungen. Im Carolus Spa können die Besucher ein Verwöhnprogramm für Körper und Seele aus Massagen, Anwendungen und Bädern sowie einem original türkischem Hamam genießen. Drei Restaurants bieten Kulinarisches für jeden Geschmack.

Öffnungszeiten: täglich von 9:00 Uhr bis 23:00 Uhr (geänderte Öffnungszeiten am 24./25./31.12 sowie 1.1.)

www.carolus-thermen.de

Schwimmerbecken 25m, 5 Bahnen, Sprungbecken 1m und 3m Brett, Nichtschwimmerbecken mit Whirlliegen und Sprudel- und Massagedüsen, Röhrenrutsche “Black Hole” 75m, Kleinkinderbereich mit Wassertieren.
Solebecken mit 120m² Wasserfläche und 34°C Wassertemperatur.
2X Finnische Sauna, davon einmal Aussensauna, Sanarium, Dampfbad und Infrarotsauna.
Schwimmunterricht, Aquajogging, Aquafittness, Wassergymnastik, Spielnachmittage, etc.

Freibad:
Baustil 50er Jahre, 50m Schwimmbecken mit Sprunggrube, 1m Brett, Nichtschwimmerbecken und Planschbecken, Spielgeräte auf der Liegewiese.

Mach doch mal blu…

Im neuen blu, Potsdams Sport- und Freizeitbad, herrschen zu jeder Jahreszeit Urlaubstemperaturen in der Luft und im Wasser. Genießen Sie die drei Erlebniswelten im Freizeit- und Sportbad blu: Sportbad mit 50-Meter-Becken und Sprunganlage, Freizeitbad mit Rutschanlage, Strömungskreisel und Plantschbecken und Saunalandschaft mit Dachgarten unter freiem Himmel.

Sportbad: Das Erlebnis für Freizeitschwimmer und Sportler. Optimale Trainingsbedingungen im Sportbecken und fordernde Kursangebote im höhenverstellbaren Variobecken.

Spaßbad: Die Insel für kleine und große Abenteuer und Abenteurer. Hier zeigt sich das blu von seiner sonnigen Seite – und das ganzjährig! Rutschenspaß, Strömungskanal, Wasserspiellandschaft für kleine Gäste, Kletterwand, Liegestrand und vieles mehr!

Wellness: In der großen urban gestalteten Saunalandschaft mit großem Dachgarten und Ausschwimmbecken werden Ihre Sinne geweckt. Erleben Sie entspannte Stunden in fünf verschiedenen Themensaunen, im Ausschwimmbecken und im Dachgarten unter dem Himmel Potsdams.

Auflistung Attraktionen:

blu sport:

– 50 m Schwimmbecken
– Sprungturmanlage
– Variobecken mit höhenverstellbarem Boden

– Tribüne für 400 Gäste

blu familie:

 

Innenbereich

– Planschbecken

– Wellenbreitrutsche

– High-tech- Reifenrutsche auch mit Mattennutzung

– Erlebnisbecken mit

– Wasserfall

– Sprudelliegen

– Strömungskreisel

– Kletterwand

– Kleinspielgeräte

– Massagedüsen

– Slakeline

– Badgastronomie innen und außen

 

Außenbereich

– Liegewiese mit Liegen und Sonnenschirmen

– Tischtennisplatte

– Kletter- und Spielgerätegeräte

 

blu sauna
Innenbereich

– Mental-Sauna mit Panoramablick

– Caldarium

– Dampfbad

– Kaminlounge

– Schlafraum mit Panoramablick

–  Ruheraum mit Schwebeliegen

–  Ausschwimmbecken mit Sprudelliegen und Massagedüsen

–  Eisbrunnen

–  Wärmebänke mit Fußbecken

–  Eventduschen

–  Tauchbecken

–  Massageangebote und Hamam

– Saunabar

 

Außenbereich als geschützter Dachgarten

– Eventsauna mit Duschen

– Kelosauna mit Duschen

– Fußerlebnisweg

–  Meditationsgarten

– verschiedene Ruhezonen

– Außengastronomie

Das AGGUA TROISDORF ist der beliebte Bade- und Saunapark zwischen Köln und Koblenz. Jährlich besuchen über eine halbe Million Bade- und Saunafans das Freizeit- und Familienbad an der Agger. Insgesamt können über 1.000 qm Wasserfläche zum Schwimmen, spielen oder erholen erkundet werden.

Der Badepark mit seinen sieben Erlebnisbecken bietet insbesondere für Familien viele abwechslungsreiche Attraktionen: Im Erlebnisbecken mit seinem angeschlossenen Strömungskanal kann ausgiebig getobt und gespielt werden. Besonderer Beliebtheit erfreut sich der Kleinkinderbereich mit Planschbecken, zwei Baby-Rutschen, Wasserspielplatz und Piratenboot. Die Wassertemperaturen liegen je nach Becken zwischen 30° und 33°.

Sowohl kleine als auch große Badegäste können in der geheimnisvollen Wassergrotte unter dem Wasserfall baden und brausende Strudel erklimmen. Für Badegäste, die Ruhe und Erholung suchen, bietet das AGGUA einen separierten Entspannungsbereich mit vier Innen- und Außenbecken, darunter ein wohliges Wärmebecken, ein erfrischendes Kalttauchbecken und ein sprudelnden Geysir.

Sportlichen Schwimmern bietet das AGGUA TROISDORF ein 25-Meter-Becken mit 28° Wassertemperatur.

Die 80 Meter lange Black-Hole-Rutsche sorgt für rasanten Rutschenspaß. Abwechselnd sorgen absolute Dunkelheit und spezielle Lichteffekte für Action und Dynamik.

Entdecke die neu eröffnete Aggua Sauna & Lounge – eingebettet in den schönen Aggerauen – und verbringe einen entspannten Tag in unserer modernen Saunalandschaft. Ob im weitläufig angelegten Saunagarten mit vielen Liegeflächen oder im mit exklusiven naturnahen Materialien und Farben gestalteten Innenbereich. Rundum wohlfühlen ist garantiert. Atme tief durch und gönn Dir einen entspannten Tag in der Natur. Unsere neue Saunalandschaft bietet Vielfalt in allen Bereichen: Saunieren mit Weitblick in die Aggerauen oder schwitzen auf höchstem Niveau, entschleunigen auf den einladenden Wasserbetten in den Ruheräumen, anregenden Austausch im Loungebereich oder sich mit leckeren Köstlichkeiten aus dem Restaurant verwöhnen lassen. Entdecke das Ambiente unserer naturnah gestalteten Lounge und teste das reichhaltige Angebot!

Aufgrund umfangreicher Neubauarbeiten bleibt das Lagunen-Erlebnisbad voraussichtlich bis Ende 2021/ Frühjahr 2022 leider geschlossen.

 

Zeit für Spaß&Action im Erlebnisbad mit Wellenbecken, Rutschenanlage (3 Rutschen), Strömungskanal, Entspannungsbecken, 25-m-Schwimmerbecken, Dampfbad und Kleinkinderbereich. Bei etwa 36 Grad warmem Thermalwasser stehen im Thermalbereich auch zwei weitere Becken mit Sprudelliegen sowie Massagedüsen zur Verfügung. Für Familien lohnt sich besonders der Familientag am Freitag und für Sportler der Sportschwimmertarif. Im Sommer ist im Erlebnisbad-Eintrittspreis auch der kostenlose Übertritt ins Freibad mit 50m- Schwimmerbecken, Sprungturm mit 6 Sprunghöhen, Kinderbereich und großer Liegewiese inbegriffen.

Zeit für Ruhe&Entspannung finden sie in der Saunalandschaft. Eingeheizt wird in Finnischer-, Vier-Jahreszeiten-, Sudhaus-, Blockhaus-, Münsterblick- und Biosauna. Neben Dampfbad, Meditationsraum und Entspannungsbecken gibt es tolle weitere Angebote, wie z.B. die monatlichen Motto-Saunaabende oder das Entspannungsprogramm mit Yoga und Autogenem Training. Ein weiteres Highlight sind die ständig wechselnden Dampfbadanwendungen/-peelings.

In der Donaubad-Anlage gibt es 3 gastronomische Bereiche, im Erlebnisbad, der Sauna sowie im Außenbereich die Donaubar.

Zur Donaubad-Anlage gehört auch eine Eissportanlage mit zwei Eisflächen, welche im Winter von Oktober bis März zur Verfügung steht, sowie ein extern betriebenes Fitness-Studio.

Meine Zeit im Donaubad Neu-Ulm.

Im Siebenquell GesundZeitResort tauchen Gäste bei Südseeatmosphäre in 1.000 Quadratmeter zusammenhängende Thermalwasserbecken ein und lassen sich im Strömungskanal treiben. Das Thermalverwöhn-, Thermalaktiv- sowie die Außenbecken sind 33 Grad warm. Wer es noch wärmer mag, kommt im Whirlpool bei 35 Grad und im Heißwasserbecken bei sogar 38 Grad voll auf seine Kosten. Zudem gibt es einen Kleinkinderbereich mit Rutschen und Wasserspielzeugen, ein Geysirdampfbad sowie Liege- und Ruhebereiche unter den Palmen oder auf der Sonnengalerie. Die Saunawelt des Siebenquell GesundZeitResort erstreckt sich auf einen großen Innenbereich und zusätzlich einen 5.000 Quadratmeter umfassenden Außenbereich. Mit Temperaturen von minus zehn bis plus 95 Grad werden Temperaturunterschiede von über 100 Grad abgedeckt.

In drei Saunen im Innenbereich, vier auf dem Außengelände sowie das Granitdampfbad „Steinschleiferei“ (42 Grad) und der Infrarotkabine „Kaffeerösterei“, schwitzen die Gäste bei Temperaturen von bis zu 95 Grad.

Gäste entdecken die Geheimnisse des Siebenquell auf den Spuren jahrtausendealter Badekulturen – eine Reise, die 1.250 Jahre vor Christus beginnt und bis in die Neuzeit reicht. Möglich ist dies mit der GesundZeitReise im Siebenquell. In einem eigenen Bereich der Therme können Besucher komplett abschalten, sich in insgesamt sieben unterschiedlichen Themenräumen verwöhnen lassen und entspannen.

Mit insgesamt sieben verschiedenen Sport- und Freizeitbecken mit Temperaturen zwischen 26 °C und 32 °C bleiben weder für Sportler noch für Gäste, die Entspannung und Erholung suchen, Wünsche offen.

Schon von weitem begrüßt Sie die fast 100 Meter lange, purpurviolette Reifenröhrenrutsche, und ist mit ihren Lichteffekten und Soundeffekten ist ein echtes Erlebnis für Wasserratten.

Und auch an die sportlichen Besucher wurde gedacht. Sie erwartet ein 25-Meter-Becken und ein separates Sprungbecken. Draußen verspricht das herrliche Außengelände mit großer Liegewiese und Ganzjahresaußenbecken Entspannung pur. Auch an die kleinen Gäste ist mit großem Sandspielplatz und Matschecke gedacht.

Separat vom Sport- und Erlebnisbadbereich bietet die WASSERWELT LANGENHAGEN eine Saunalandschaft, die auch anspruchsvolle Erwartungen erfüllt. Hier kommen alle Freunde des wohligen Schwitzens auf ihre Kosten: Saunieren Sie lieber im Innen- oder im Außenbereich? Setzen Sie sich nach dem Saunagang lieber in den Ruheraum oder in die Kamin-Lounge? Ein Wellnessbereich mit Massageangebot, eine Saunabar mit angrenzender Sonnenterrasse, ein herrlicher Saunagarten und ein 24 m² großes Außenbecken runden das Wohlfühl-Ambiente unserer Saunawelt ab.

Komponiert aus einem Kranz aus Bäumen und Wiesen schließt die THERME WIEN direkt an den Kurpark Oberlaa an. Mit großzügig angelegten Bereichen, die wie „Steine“ in der Landschaft liegen und die unterschiedlichsten Ansprüche erfüllen, wie Therme, Fitness und Gesundheit.

Da kann man die Stadt gerne hinter sich lassen, seinen Rhythmus wiederfinden und seiner Natur frönen. Und zwar mitten im Grünen.