Die Wasserstadt Atlantis ist eine Oase mitten der Stadt. Einer der größten Wasserparks Europas und mehrfacher Empfänger des Titels „Top Beckenkomplex“ und „Top Wellness“ bietet das luxuriöse Vergnügen und ein perfektes Erlebnis das ganze Jahr durch mit 17 Becken, 14 Saunas, 4 Rutschbahnen, einem Spray Park, dem Zentrum der asiatischen Massagen und einer Reihe zusätzlicher Angebote.

Es gibt Orte, an denen man den Alltag rasch vergisst! Die Vulkaneifel Therme in Bad Bertrich ist ein solcher Ort. Freuen Sie sich auf ein Wellness-Erlebnis der Extra-Klasse. Auf mehr Raum, auf mehr Wohlfühlen. Auf zwei Etagen schafft die von Holz, Glas und Stein geprägte Architektur eine Erlebnis- und Gesundheitswelt in einer völlig neuen Dimension. Mit viel Platz für wohltuende Entspannung und ausgiebiges Badevergnügen im heilenden Thermalwasser mit abwechslungsreichen Wasserflächen innen wie außen, Ruhegalerie und Gastronomie. Das Thermalwasser mit einer Temperatur von 32° Celsius speist die Vulkaneifel Therme. Es tritt aus über 2000 Metern Tiefe an das Sonnenlicht, vollgesogen mit Wärme und Mineralstoffen, die es zur einzigen Glaubersalztherme Deutschlands machen. Dieses Geschenk des Vulkanismus gehört durch seine 32° C Naturwärme zu den besten Behandlungs-mitteln der passiven wie aktiven Bewegungstherapie überhaupt. Eine Heilwirkung, die bereits die Römer zu schätzen wussten.

Die großzügige Saunalandschaft mit Außenbereich führt auf die Spur des Vulkanismus. Ob Vulkansauna, Lavalichtsauna, Vulcanusschmiede, Schiefersauna, Eifel-Hütte oder im Dampfbad, jeder Saunagang verspricht ein ganz besonderes Erlebnis. Zur Entspannung laden Ruheräume im Lounge-Charakter und ein Kaminzimmer ein.

Das moderne Gesundheitszentrum besticht mit einer Vitalwelt, deren Wellness-Behandlungen keine Wünsche offenlassen. Ob klassische Anwendungen oder fernöstliche Heiltechniken, ob Massagen oder Körperpackungen, ob allein oder zu zweit – tun Sie etwas für sich!

Vielfalt in der THERME EINS

Tauchen Sie ein in die vielfältige Thermenlandschaft und genießen Sie die wohltuende Wirkung des Thermalwassers in 12 Thermalbecken mit Wassertemperaturen von 29° bis 42°C. Die Beckenvielfalt reicht vom Rundbecken mit dem berühmten „Schwammerl“-Springbrunnen über das Grottenbad bis hin zum Trapezbecken mit der kostenlosen Wassergymnastik.

Saunahof – einzigartig in Niederbayern

Unmittelbar mit der Therme Eins verbunden ist der 3.000m² große Saunahof in einem umgebauten Rottaler Vierseithof mit einer Vielzahl von Saunen. Für Abwechslung sorgen Temperaturen von 40°C bis 90°C und ein saisonal abgestimmtes Aufguss- und Peelingprogramm.

Gesundheit und Wellness in der THERME EINS

Selbstverständlich können Sie neben dem gesunden Thermalwasser Ihrem Körper auch mit verschiedenen Therapien und Anwendungen Gutes tun. In der Therme und im Saunahof bieten wir zudem eine Vielzahl an Wellness-Anwendungen an.

Gastronomie in der THERME EINS

Zu einem Wohlfühltag in der Therme und im Saunahof gehört natürlich auch gutes Essen. Genießen Sie regionale und saisonale Schmankerl im Thermenrestaurant d’Kuchl oder im Saunahofwirtshaus.

Hier bei uns im Balneon bist du gut aufgehoben! Unser neues Hallen- und Naturfreibad mit großer Saunalandschaft kann Groß und Klein begeistern: Mit fünf beheizten Becken, darunter Sportschwimmer-, Freizeit-, Kleinkind- und Ganzjahresaußenbecken ist für jede Wasserratte etwas dabei. Zudem kann draußen ein komplett biologisch gereinigter, 800 Quadratmeter großer Naturbadesee unsere Gäste verzaubern – besonders bei schönem Wetter. Nur durch die Kraft der Natur können wir hier auf Chlor komplett verzichten. Der direkt anliegende Sandstrand lädt im Sommer zum Entspannen und Bräunen ein.

Wer sich nach der Arbeit oder einem anstrengenden Tag einfach nur erholen und Kraft zurückgewinnen möchte, für den ist unsere Saunalandschaft genau richtig. In insgesamt fünf Saunen gibt es allerlei kreative Aufgüsse, ein belebendes Dampfbad oder eine Salzsauna mit hinterleuchteten Himalaya-Salzsteinen. Im Anschluss kann unser bequemer Ruheraum zur Entspannung genutzt werden, die Hartgesottenen kühlen sich erstmal mit unserem Eisbrunnen in Ruhe ab.

Und nach all dem sorgt unser hauseigener Gastronom „Knoll Fresh-Food“ für eine willkommene Stärkung mit hausgemachter Pasta oder knusprigen Frenz Fries – Spezialpommes, die du so wahrscheinlich noch nicht kennst. Auch unsere figurbewussten Gäste sind mit frischen Salatvarianten oder Ofenkartoffeln mit Hähnchenbruststreifen natürlich bestens aufgehoben. Aber keine Angst: wer es klassisch mag, findet selbstverständlich auch Currywurst mit feinwürziger Sauce, goldgelb gebratene Schnitzel und unsere saftigen Balneon-Burger.

Also zögere nicht, sondern erlebe auch du das Balneon selbst!

Genießen Sie die drei Erlebniswelten im Fürthermare: Spaßbad mit Freibad, Kinderwelt und Rutschenturm, Therme mit Kaskadenbecken und Solegrotte, mallorquinische Saunalandschaft. Thermalbaden im natürlichen Heilwasser aus eigener Quelle!

Spaßbad: Die Insel für kleine und große Abenteuer und Abenteurer. Hier zeigt sich das Fürthermare von seiner sonnigsten Seite – und das ganzjährig! Rutschenspaß, Strömungskanal, große Wasserspiellandschaft für kleine Gäste, Dampfbad, Restaurant, Liegestrand und vieles mehr!

Therme: Aus über 400 Metern Tiefe sprudelt das natürliche Heilwasser in die Beckenlandschaft unseres Thermalbades.

Wellness: In der großen Saunalandschaft im mallorquinischen Stil werden Ihre Sinne geweckt. Erleben Sie entspannte Stunden in zwölf verschiedenen Themensaunen und Dampfbädern.

Als wäre in der Nähe von Strassen in der Landschaft eine faszinierende fliegende Untertasse gelandet, so erscheint das Freizeit- und Schwimmzentrum auf den ersten Blick.

Die Anlage wurde im Jahr 2009 eröffnet.

In der großen Schwimmhalle ermöglichen mehrere Schwimm- und Wasserbecken sowie zwei unterschiedliche Rutschen verschiedene Badeerlebnisse.

Der Sauna- und Wellnessbereich ist von jeglichen Blicken abgeschirmt. Warme Farben sowie geflochtene Lederbänder, die einen Ruheraum umhüllen und die Flure säumen, vermitteln eine Atmosphäre der Entspannung und Geborgenheit. Schwimmbad und Sauna setzen sich auch in Außenbereichen fort.

Ergänzt wird das Freizeit- und Erholungsangebot durch ein Fitness-Studio; Massage, Kosmetik und zwei Restaurants.

Das AquaFun Soest lässt keine Wünsche offen und bietet ein umfassendes Angebot für die ganze Familie: Sport- und Freizeitbad, Saunalandschaft, Wellnessparadies und nicht zuletzt das Freibad mit großer Liegewiese, Trampolinanlage und Beachvolleyballfeld.
Wer es rasant mag, für den ist unsere FunAconda genau das Richtige. Bei einem Gefälle von 70 Grad bringt unsere Rutsche unsere Gäste ganz schön ins Schwitzen.
Ebenso rasant ist unsere 90 m lange Röhrenrutsche – hier geht es im Eiltempo runter.
Alle sportlich Ambitionierten kommen in den zwei 25 m Sportbecken und auf der Sprungturmanlage auf ihre Kosten.
Alle die es etwas ruhiger mögen, sind in unserer Saunalandschaft richtig. Jede unserer sieben Saunakreationen hat ihr eigenes, unverwechselbares Ambiente und verwöhnt unsere Gäste mit speziell darauf abgestimmten Duft- und Aufgusskompositionen.
Bei der Gestaltung unserer Saunen haben wir nur ausgesuchte natürliche Materialien verwendet und besonderen Wert auf großzügige Deckenhöhen sowie ausreichendes Volumen gelegt, damit auch dem Anfänger jedes beengende Gefühl genommen wird.
Unser liebevoll gestalteter Saunagarten lädt zum Verweilen ein: mit wohliger Wärme im Whirlpool, Abkühlung im Außenpool oder Tauchbecken, Entspannung bei einem Spaziergang oder einem Nickerchen.
Restaurants und gemütliche Ruhezonen laden zum Entspannen und relaxen ein. Hier beginnt der Urlaub direkt vor der Haustür.

Das AGGUA TROISDORF ist der beliebte Bade- und Saunapark zwischen Köln und Koblenz. Jährlich besuchen über eine halbe Million Bade- und Saunafans das Freizeit- und Familienbad an der Agger. Insgesamt können über 1.000 qm Wasserfläche zum Schwimmen, spielen oder erholen erkundet werden.

Der Badepark mit seinen sieben Erlebnisbecken bietet insbesondere für Familien viele abwechslungsreiche Attraktionen: Im Erlebnisbecken mit seinem angeschlossenen Strömungskanal kann ausgiebig getobt und gespielt werden. Besonderer Beliebtheit erfreut sich der Kleinkinderbereich mit Planschbecken, zwei Baby-Rutschen, Wasserspielplatz und Piratenboot. Die Wassertemperaturen liegen je nach Becken zwischen 30° und 33°.

Sowohl kleine als auch große Badegäste können in der geheimnisvollen Wassergrotte unter dem Wasserfall baden und brausende Strudel erklimmen. Für Badegäste, die Ruhe und Erholung suchen, bietet das AGGUA einen separierten Entspannungsbereich mit vier Innen- und Außenbecken, darunter ein wohliges Wärmebecken, ein erfrischendes Kalttauchbecken und ein sprudelnden Geysir.

Sportlichen Schwimmern bietet das AGGUA TROISDORF ein 25-Meter-Becken mit 28° Wassertemperatur.

Die 80 Meter lange Black-Hole-Rutsche sorgt für rasanten Rutschenspaß. Abwechselnd sorgen absolute Dunkelheit und spezielle Lichteffekte für Action und Dynamik.

Besonders bekannt ist das AGGUA für seinen idyllisch gelegenen Saunapark. Sieben Saunen und bis zu elf Wasserbecken ermöglichen Wellness pur. Ein Highlight ist das landesweit einzige Pfahlbau-Saunadorf, das auf einer rund vier Meter hohen Steganlage drei Saunen, einen Whirlpool, einen Duschpavillon und ein modernes, zur Sonne ausgerichtetes Ruhehaus beheimatet. Die Saunen ermöglichen einen reizvollen Blick auf die Agger-Auen, der gerade bei Sonnenuntergang ein romantisches Erlebnis darstellt. Ein historischer Baumbestand sorgt zudem für parkähnliches Flair.

Zeit für Spaß&Action im Erlebnisbad mit Wellenbecken, Rutschenanlage (3 Rutschen), Strömungskanal, Entspannungsbecken, 25-m-Schwimmerbecken, Dampfbad und Kleinkinderbereich. Bei etwa 36 Grad warmem Thermalwasser stehen im Thermalbereich auch zwei weitere Becken mit Sprudelliegen sowie Massagedüsen zur Verfügung. Für Familien lohnt sich besonders der Familientag am Freitag und für Sportler der Sportschwimmertarif. Im Sommer ist im Erlebnisbad-Eintrittspreis auch der kostenlose Übertritt ins Freibad mit 50m- Schwimmerbecken, Sprungturm mit 6 Sprunghöhen, Kinderbereich und großer Liegewiese inbegriffen.

Zeit für Ruhe&Entspannung finden sie in der Saunalandschaft. Eingeheizt wird in Finnischer-, Vier-Jahreszeiten-, Sudhaus-, Blockhaus-, Münsterblick- und Biosauna. Neben Dampfbad, Meditationsraum und Entspannungsbecken gibt es tolle weitere Angebote, wie z.B. die monatlichen Motto-Saunaabende oder das Entspannungsprogramm mit Yoga und Autogenem Training. Ein weiteres Highlight sind die ständig wechselnden Dampfbadanwendungen/-peelings.

In der Donaubad-Anlage gibt es 3 gastronomische Bereiche, im Erlebnisbad, der Sauna sowie im Außenbereich die Donaubar.

Zur Donaubad-Anlage gehört auch eine Eissportanlage mit zwei Eisflächen, welche im Winter von Oktober bis März zur Verfügung steht, sowie ein extern betriebenes Fitness-Studio.

Meine Zeit im Donaubad Neu-Ulm.

Cassiopeia Therme Badenweiler – Wohltuende Thermalbäder, eine großzügige Saunalandschaft mit eigenem Schwimmbecken, Römisch-Irische Badekultur und Wellness-Oase mit einzigartigen Angeboten im Bereich Rasulbad, Hamam, Sand-Lichtbad sowie Massagen und Peelings. Die mit fünf „Wellness Stars“ ausgezeichnete Therme in Baden-Württemberg liegt im idyllischen Süden des Schwarzwalds und im Dreiländereck Deutschland – Frankreich – Schweiz.